Download PDF by Johannes Germ: Ansätze und Grundlagen zum Erwerb interkultureller

By Johannes Germ

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, observe: 1,8, Universität Hamburg (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Im Zeitalter immer schneller voranschreitender Internationalisierung in nahezu allen Bereichen der Berufswelt ergibt sich für immer größere Teile der Weltbevölkerung die Notwendigkeit, den Anforderungen einer interkulturellen Arbeitswelt gerecht zu werden. Interkulturelle Kompetenz bildet hierfür die Schlüsselqualifikation.
Was aber beinhaltet interkulturelle Kompetenz und wie lässt sich diese erwerben?

Aus dem Inhalt:
- Definitionen Interkultureller Kompetenz
- Sachkompetenz, Sozialkompetenz, Selbstkompetenz
- Grundlagen für den Erwerb interkultureller Kompetenz

Show description

Read or Download Ansätze und Grundlagen zum Erwerb interkultureller Kompetenzen (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german_1 books

Die Wandlung der Beziehung zwischen Männern und Frauen. Eine - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, notice: 1,3 (sehr gut), FernUniversität Hagen (Fakultät fr Kultur und Sozialwissenschaften Handeln und Strukturen), Veranstaltung: Modul four: Klassische Perspektiven auf die moderne Gesellschaft, Sprache: Deutsch, summary: Laut der ISA-Liste des Jahres 1988 gehört das Buch „Über den Prozeß der Zivilisation“ von Norbert Elias zu den zehn wichtigsten klassischen Werken der Soziologie.

Julia Wöhner's Lernlandkarten in der Grundschule: Schülerinnen und Schüler PDF

Lernlandkarten sind eine erst seit 2007 in der Fachliteratur diskutierte Methode zum selbstorganisierten Lernen. Für Schülerinnen und Schüler bieten Lernlandkarten die Möglichkeit, individuelle Lernsysteme zu entwickeln und zu verfolgen. Lehrerinnen und Lehrer fördern mit Hilfe von Lernlandkarten Individualität und Selbstverantwortung und schaffen somit ein transparentes Leitsystem zum individuellen Entwicklungsstand.

Download PDF by Katrine Marçal,Stefan Pluschkat: Machonomics: Die Ökonomie und die Frauen (Beck Paperback)

"Kein Aspekt der weiblichen Biologie prädestiniert die Frau für unbezahlte Hausarbeit. Oder dafür, ihren Körper für einen lausig bezahlten task im öffentlichen Sektor zu schinden. Will guy den globalen Zusammenhang zwischen ökonomischer Macht und dem Besitz eines Penis legitimieren, muss guy woanders suchen.

Download e-book for iPad: Konzepte der Freundschaft in der Antike und der Moderne. by Laura Puglisi

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, observe: 1,0, Universität Siegen (Fakultät 1), Veranstaltung: Umgangslehre, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Auffassungen von Freundschaft in der Antike und in der Moderne, unter anderem mit den Theorien von Aristoteles und Montaigne.

Additional info for Ansätze und Grundlagen zum Erwerb interkultureller Kompetenzen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Ansätze und Grundlagen zum Erwerb interkultureller Kompetenzen (German Edition) by Johannes Germ


by Michael
4.2

Rated 4.22 of 5 – based on 37 votes