Das Kind nach der Scheidung. Auswirkungen der elterlichen by Kerstin Schanya PDF

By Kerstin Schanya

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, observe: 1,0, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Eine Scheidung ist für Eltern und Kinder ein einschneidendes Ereignis. Auswirkungen und Folgen einer solchen Veränderung im familiären Bereich hat nicht nur Konsequenzen auf der partnerschaftlichen Ebene der Eltern, sondern führt auch bei den involvierten Kindern zu einer drastischen Belastungssituation. Ihre familiäre Lebenswelt, die ihnen Sicherheit, Geborgenheit und Halt gibt, ändert sich meist innerhalb eines kurzen Zeitraumes erheblich, sodass es nicht erstaunt, dass Kinder in der Zeit nach der Trennung oft mit der neuartigen state of affairs überfordert sind. Es ändern sich nicht nur die Beziehungen zu den wichtigsten Bezugspersonen, sondern sie verlieren auch Kontinuität und Struktur in ihrem Leben.
Die besonderen Stressoren, die mit der elterlichen Scheidung oder Trennung einhergehen stellen Kinder vor eine große Herausforderung. Um die Kinder vor anhaltenden Verhaltensstörungen zu bewahren und ihnen präventive Hilfe bei der Bewältigung und Verarbeitung der Trennungssituation zu bieten, besteht hier ein spezieller pädagogischer Handlungsbedarf, der in dieser Arbeit bearbeitet und dargelegt wird. Das Ziel ist es, ihnen einen umfassenden Überblick über die komplexen kindlichen Auswirkungen der elterlichen Trennung und die pädagogischen Möglichkeiten der Hilfe zu geben, um in derartigen Fällen effektive Handlungsstrategien zu disponieren.
Die Arbeit gliedert sich in vier Teile. Zunächst wird erläutert, inwiefern sich das Scheidungsverhalten historisch verändert und welche gesellschaftlichen und persönlichen Ursachen eine Scheidung hat. In diesem Kapitel enthalten ist auch der prozessuale Ablauf einer Scheidung. Darauf folgt die Bedeutung einer Scheidung für die betroffenen Kinder. Eingegangen wird hierbei mit theoretischem und empirischem Bezug auf den Wandel des familiären structures sowie den Veränderungen in der Eltern-Kind-Beziehung. Weiterhin beschäftigt sich das Kapitel mit den möglichen kurzfristigen aber auch langfristigen Auswirkungen, die eine Scheidung bzw. Trennung auf das sort haben kann und ihren alters- und geschlechtsspezifischen Tendenzen. Auf dieses stark theoriebezogene Kapitel folgt dann die praktische Auseinandersetzung mit dem Thema, in der die pädagogischen Hilfsmöglichkeiten ausgeführt werden, die nach der elterlichen Trennung erfolgen können.

Show description

Read or Download Das Kind nach der Scheidung. Auswirkungen der elterlichen Trennung im Kindesalter und pädagogische Möglichkeiten der Hilfe (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german_1 books

Get Die Wandlung der Beziehung zwischen Männern und Frauen. Eine PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, observe: 1,3 (sehr gut), FernUniversität Hagen (Fakultät fr Kultur und Sozialwissenschaften Handeln und Strukturen), Veranstaltung: Modul four: Klassische Perspektiven auf die moderne Gesellschaft, Sprache: Deutsch, summary: Laut der ISA-Liste des Jahres 1988 gehört das Buch „Über den Prozeß der Zivilisation“ von Norbert Elias zu den zehn wichtigsten klassischen Werken der Soziologie.

Download e-book for kindle: Lernlandkarten in der Grundschule: Schülerinnen und Schüler by Julia Wöhner

Lernlandkarten sind eine erst seit 2007 in der Fachliteratur diskutierte Methode zum selbstorganisierten Lernen. Für Schülerinnen und Schüler bieten Lernlandkarten die Möglichkeit, individuelle Lernsysteme zu entwickeln und zu verfolgen. Lehrerinnen und Lehrer fördern mit Hilfe von Lernlandkarten Individualität und Selbstverantwortung und schaffen somit ein transparentes Leitsystem zum individuellen Entwicklungsstand.

Download e-book for kindle: Machonomics: Die Ökonomie und die Frauen (Beck Paperback) by Katrine Marçal,Stefan Pluschkat

"Kein Aspekt der weiblichen Biologie prädestiniert die Frau für unbezahlte Hausarbeit. Oder dafür, ihren Körper für einen lausig bezahlten activity im öffentlichen Sektor zu schinden. Will guy den globalen Zusammenhang zwischen ökonomischer Macht und dem Besitz eines Penis legitimieren, muss guy woanders suchen.

New PDF release: Konzepte der Freundschaft in der Antike und der Moderne.

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, notice: 1,0, Universität Siegen (Fakultät 1), Veranstaltung: Umgangslehre, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Auffassungen von Freundschaft in der Antike und in der Moderne, unter anderem mit den Theorien von Aristoteles und Montaigne.

Extra resources for Das Kind nach der Scheidung. Auswirkungen der elterlichen Trennung im Kindesalter und pädagogische Möglichkeiten der Hilfe (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Kind nach der Scheidung. Auswirkungen der elterlichen Trennung im Kindesalter und pädagogische Möglichkeiten der Hilfe (German Edition) by Kerstin Schanya


by Michael
4.4

Rated 4.68 of 5 – based on 47 votes